Der kleine Drache Kokosnuss - Expedition auf dem Nil

Der kleine Drache Kokosnuss - Expedition auf dem Nil

Ingo Siegner
ab 6 Jahren
Der kleine Drache Kokosnuss möchte unbedingt herausfinden, wie es die alten Ägypter geschafft haben, die riesigen Pyramiden zu bauen. Mithilfe des Laserphasers und einem Spezial-Drachenflugmobil reisen Kokosnuss und seine Freunde Matilda und Oskar in die Zeit der Pharaonen. Als sie mit ihrem Flugmobil auf dem Nil notwassern müssen, beginnt für die drei ein neues, gefährliches Abenteuer ...

Die Geschichten über die aufregenden Abenteuer, die der kleine Drache Kokosnuss mit seinen Freunden erlebt, sind inzwischen wahre Kinderbuchklassiker. Ingo Siegner schreibt über Freundschaft und Mut und fügt liebenswert-originelle Illustrationen hinzu. Die »Dein-Spiegel-Bestseller«-Reihe eignet sich perfekt zum Vor- und Selberlesen.

Henri Ruff, 28.11.2016
Mein Bericht zu "Der kleine Drache Kokosnuss - Expedition auf dem Nil"
Der kleine Drache Kokosnuss - Expedition auf dem Nil Es ist die Geschichte vom kleinen Drachen Kokosnuss, dass schon so viele Kinder verzaubert hat. Jetzt hat Ingo Siegner ein neues Buch veröffentlicht: << Expedition auf dem Nil >>. Dank der liebevoll geschriebenen Texte und der praktischen Größe der Buchstaben ist das Buch geeignet fĂĽr das Lesen lernen. Mit seinen fantasievollen Illustrationen wirkt das Buch schon viel lebendiger und interessanter auf die Leser. Lesenswert ist natĂĽrlich nicht nur das Wichtigste wie der Text und die Illustrationen, sonder auch die Ideen die Ingo Siegner in eine Geschichte verwirklicht hat. Besonders praktisch ist aber auch die Einteilung in 7 'größere' Kapitel. Dies ermöglicht den Lesen vorab ein bestimmtes Leseziel zu setzen, ohne das man sich im Text verirrt. >>>Vorsicht Spoiler<<< Die Geschichte: Die Geschichte handelt von den drei Freunden: Kokosnuss der freche Feuerdrache, Matilda das Stachelschwein und Oskar der Fressdrache. Oskar muss einen Aufsatz ĂĽber das alte Ă„gypten schreiben. So kommt Kokosnuss auf die Idee, mit dem Laserphaser, den sie im Buch << Der kleine Drache Kokosnuss im Weltraum >> bekommen haben, in die Zeit der Pharaonen zu reisen. Aus einer Riesendrachen Eierschale bauen sie einen 'Hubschrauber' um mit ihm nach Ă„gypten zu fliegen. Doch vor Ort bekommen sie ein Problem und mĂĽssen im Nil notlanden. Doch schon das nächste Problem ist in Sicht. Mitten im Nil sind Felsen! Doch es kommt ihnen ein Junge aus Nubier zu Hilfe. Er erzählt ihnen wie schrecklich der Pharao ist und was fĂĽr Probleme es ihn Nubier gibt. Zusammen machen sie sich auf den gefährlichen Weg zum Pharao... Die Geschichte ist sehr fantasievoll und auch im hohen Alter noch interessant. Sie ist nicht zu lang und auch nicht zu kurz, also genau richtig. In ihr ist alles enthalten, was ein Kinder-Abenteuerbuch enthalten muss.   mehr lesen
Eva Fl., 05.04.2018
Für die Hausaufgabenrecherche geht’s zum Pharao…
Der kleine Fressdrache Oskar ist genervt, weil er eine Hausaufgabe ĂĽber das alte Ă„gypten auf hat. Da hat Kokosnuss aber die passende Idee und so machen sich die beiden zusammen mit dem Stachelschwein Mathilda im Drachenflugmobil auf den Weg dorthin. Doch es klappt nicht alles so gut, denn sie mĂĽssen auf dem Nil notlanden und erleben ein spannendes und gefährliches Abenteuer… Der kleine Drache Kokosnuss kommt mit seinen tollen Geschichten immer wieder gut an. Auch diese Geschichte klang von Anfang an interessant und unterhaltsam, zumal auch Philipp Schepmann wieder als Sprecher am Werk war. Er spricht die verschiedenen Figuren so schön unterschiedlich, dass man hier fast meinen könnte, dass mehrere Sprecher am Werk waren. Das finde ich sehr gelungen. Es ist einfach toll zu hören, wie er hier wirklich mit Enthusiasmus dabei ist wenn es um die verschiedenen Figuren geht, die Betonungen in der Geschichte, all das. Es macht einfach SpaĂź hier zuzuhören. Auch die Geschichte ist wieder toll, es ist immer wieder spannend auf welche Ideen Ingo Siegner so kommt und welche Gegenstände er hier fĂĽr Kokosnuss und seine Freunde erfindet. Auch fĂĽr erwachsene Mithörer ist es mitunter amĂĽsant, da man manchen Witz nochmal anders auffasst als Kinder es vielleicht tun. Ein wenig Lerneffekt ist auch hier wieder gegeben, so spielt sich in Ă„gypten beispielsweise ein Löwe auf, weil er ja das stärkste Tier ist und Kokosnuss fordert ihn dann auf seine ganz eigene charmante Art und Weise quasi heraus. Geeignet ist dieses Hörbuch fĂĽr Kinder von ca. fĂĽnf bis zehn Jahren, ich denke aber beim Alter kommt es immer auch darauf an wie weit ein Kind ist bzw. wie interessiert es generell an Geschichten ist. Entsprechend muss das dann jeder noch einmal fĂĽr sich selbst entscheiden. Auf den kleinen Drachen Kokosnuss möchten wir nicht mehr verzichten, die Hörspiele mit bzw. ĂĽber ihn sind immer wieder schön, auch dieses ist wieder sehr gelungen. Wir wurden gut unterhalten, es war lustig und teilweise auch lehrreich anzuhören. Entsprechend gibt es 5 von 5 Sternen und eine Empfehlung.   mehr lesen
Nickypaulas BĂĽcherwelt, 25.12.2015
Super süßer Hörgenuss :)
und wieder mit einem tollen Mini-Poster! Der Titel ist "Der kleine Drache Kokosnuss - Expedition auf dem Nil" Das Hörbuch wird von Philipp Schepmann gelesen, der seine Stimme so sehr verändern kann, dass man kaum glauben kann, dass er wirklich das ganze Hörbuch allein spricht. Ingo Siegner (Autor) hat mit dieser Geschichte wieder eine witzige Idee gehabt. Mit einem Drachenflugmobil reisen unsere Freunde in die Zeit der Pharaonen zurĂĽck. NatĂĽrlich mĂĽssen die Kinder dann in dem Alter auch soweit sein, zu verstehen was eine Pyramide ist und man sollte sich auf alle Fälle die Zeit nehmen, den Kindern auch etwas ĂĽber das alte Ă„gypten zu erzählen. Denn mit 5 Jahren (empfohlenes Alter) wissen viele noch nicht wirklich, was es damit auf sich hat und können sich bildlich nicht viel darunter vorstellen. Dennoch war es wirklich ein tolles Abenteuer und die Umsetzung auch von Herrn Schepmann war gut gewählt. Das Hörbuch hat eine Spielzeit von fast einer Stunde und damit eine optimale Länge, um auch den meist verhassten Mittagsschlaf herumzubekommen. Damit vergeht die Zeit einfach wie im Fluge und auch Erwachsene haben etwas zu entdecken und zu schmunzeln :) Damit verabschiede ich mich wieder und danke fĂĽrs Lesen der Rezension Ich wĂĽnsche allen noch besinnliche Feiertage und dann bis bald :) Nicky von Nickypaulas BĂĽcherwelt   mehr lesen
Die Magie der BĂĽcher, 29.05.2015
Der kleine Drache Kokosnuss ist einfach der Beste!
Ingo Siegner Der kleine Drache Kokosnuss -Expedition auf dem Nil Vorwort: Der Autor Ingo Siegner wurde im Jahr 1965 in Hannover geboren, wuchs jedoch in GroĂźburgwedel auf. Zunächst beendete er die Schule und den Zivildienst ehe er Sparkassenkaufmann wurde.AnschlieĂźend ging er als Au-Pair nach Frankreich,um dannach seine Nase in die Universität zu stecken und landete schlieĂźlich bei Vamos, einem hannoverschen Veranstalter fĂĽr Familienreisen. Immer wieder erzählte er den Kindern auf seinen unterschiedlichsten reisen wundervolle Geschichten und brachte sich fast nebenbei das Zeichnen bei. Mit den geschichten rund um den kleinen und lustigen Drachen Kokosnuss begeisterte er weltweit die Junge Leserschaft, kein Wunder also, das diese wundervollen BĂĽcher in viele Sprachen ĂĽbersetzt wurden. Heute lebt und Arbeitet Ingo Siegner als Autor und Illustrator in Hanover. Kurze Inhaltsangabe: Der kleine Drache Kokosnuss hat sehr viel vor...den er möchte ein uraltes Rätsel lösen und heraus finden, wie man im alten Ă„gypten diese riesigen Pyramiden bauen konnte. In einem ganz spetziellem Drachenflugzeuges, reist er mit seinen besten Freunden, Mathilda und Oskar in die Zeit der Pharaonen. Doch ihr sehr spannendes Abenteuer beginnt gleich mit einer gefährlichen Notlandung auf dem Nil und schon ĂĽberschlagen sich die Ereignisse... Urteil: Der kleine Drache Kokosnuss ist absolut Einmalig! Kein Wunder wie man mit diesem wundervollem Buch erneut erkennen kann. Wie gewohnt vom cbj audio Verlag ist auch dieses Hörbuch liebevoll und voller Details erstellt. Das Cover zieht gerade kleine Kokosnuss-Fans wie magisch an, den es Verspricht genau das, was es im Inneren hält! Viele lustige Ereignisse rund um den kleinen Drachen und seine Freunde warten vor den unglaublichen Kulissen des alten Ă„gypten! Doch die Kinder mĂĽssen nicht unbedingt lesen können! Den auch daran wurde auf sehr gelungene Weise gdacht! Den gelesen wird dises sehr spannende Abenteuer durch Philipp Schepmann. Seine Stimme verleiht der Geschichte noch das besondere I-PĂĽnktchen und ergänzt diese perfekt! Wodurch somit selbst dieser SpaĂź gesteigert und weiter ermuntert wird! Ein absolut gelungener Entdeckungs und HörpaĂź mit Kokosnuss und seinen Freunden! Daten Titel: Der kleine Drache Kokosnuss -Expedition auf dem Nil Band 23 Autor: Ingo Siegner Sprecher/in: Philipp Schepmann VĂ–: März 2015 Einband: CoverhĂĽlle Verlag: cbj audio Verlag -Random House Verlage Gesamtlänge: 54 Minuten CD´s: 1 CD Sprache: Deutsch Altersempfehlung: 4-7 Jahre Genre: Roman< - Fantasy Auflage:1. Lesung: ungekĂĽrzt Größe: 14,1 x 1 x 12,4 cm ISBN-10: 978-3-8371-3040-9 Rezension/Besprechung: Die Magie der BĂĽcher.de   mehr lesen
normal-ist-langweilig, 21.04.2015
Wieder einmal ein tolles, spannendes und kindgerechtes Abenteuer!
Meine Meinung: Der kleine Drache Kokosnuss ist einfach ein Phänomen! Meine Tochter ist 10 Jahre alt geworden und eigentlich, meiner Meinung nach, aus dem Alter raus und die Geschichte schon fast zu kindisch! ABER: Das Hörbuch musste unbedingt bei uns einziehen…Auch fast alle anderen BĂĽcher hat sie als Hörbuch und nicht zu vergessen die 22!!! BĂĽcher! ***************************************************************** Unsere Meinung: Aber ich muss meiner Tochter Recht geben. Der kleine Drache Kokosnuss und seine Freunde sind einfach liebenswert. Ihre Abenteuer kommen ohne Gewalt und Kämpfe aus. Sie sind spannend ohne Angst zu machen, sie sind lustig, interessant, lehrreich (hier Ă„gypten, Pyramiden), niedlich und sozial! Sie machen einfach SpaĂź! Der kleine Drache Kokosnuss erlebt am Nil mit seinen Freunden ein tolles Abenteuer in der Vergangenheit, da Oskar einen Aufsatz ĂĽber den Pharao schreiben will! Das Abenteuer betrifft wie immer irgendwann nicht mehr nur Kokosnuss und seine Freunde, sondern es gibt eine zweite Geschichte in der Geschichte! Wie immer sehr gut! *************************************** Zum Hörbuch: Philipp Scheppmann liest das Buch bzw. das Abenteuer hervorragend und in gekonnter Weise! Vielstimmig und dadurch jede Figur deutlich erkennbar. Lebendig und sehr mitreiĂźend! Klar, dass auch das Eingangslied und das Abschlusslied immer mitgesungen werden mĂĽssen! ***************************************** Fazit: Das beigelegte Poster ist als „Zugabe“ wirklich sĂĽĂź und es macht kleineren Kindern bestimmt sehr viel SpaĂź, das in ihrem Zimmer aufzuhängen. DafĂĽr ist meine Tochter dann doch schon zu „alt/groß“! Wer den kleinen Drachen Kokosnuss nicht kennt, der hat etwas verpasst. Eine sehr liebens- und lesenswerte Reihe fĂĽr Kinder ab 5 bis ca. 10 Jahren!   mehr lesen
Tina MĂĽller, 21.03.2015
Gehört: Der kleine Drache Kokosnuss - Expedition auf dem Nil
Ein neues Abenteuer mit dem kleinen Drachen Kokosnuss und seinen wundervollen Freunden Mathilda und Oskar: Der kleine Drache Kokosnuss - Expedition auf dem Nil. Wie der Titel schon verrät, reisen die drei Freunde diesmal mit dem Laser Phaser zurĂĽck ins alte Ă„gypten. Und dort erleben sie jede Menge Abenteuer, treffen einen Löwen, den Pharao und weitere lustige Gesellen ... Und natĂĽrlich helfen sie auch wieder mit Witz und Charme einem nubischen Jungen bei der Befreiung seines Vaters ... Ein neues, tolles Abenteuer von unseren liebsten Stars ;-) ... Das Hörspiel ist wundervoll eingelesen von Philipp Schepmann, es ist ein lustiges Abenteuer in gewohnter Kokosnuss-Manier! Die Abenteuer des kleinen Feuerdrachen sind einfach immer super lustig und Herr Siegner scheint ja noch jede Menge Abenteuer in petto zu haben ;-). Zum GlĂĽck! Der kleine Drache Kokosnuss hat einen festen Platz in unserem BĂĽcher- und CD-Regal und ist auch gerade fĂĽr die lieben Jungs ein wundervoller Lese-Anreiz ;-). Fazit: FĂĽr alle Kokosnuss-Fans ohnehin ein Muss, fĂĽr alle, die den kleinen Feuerdrachen und seine wundervollen Freunde noch nicht kennen ein tolles Geschenk - gerade und besonders fĂĽr Jungs ;-)! Das schreibt der Verlag: Der kleine Drache Kokosnuss beim Bau der Pyramiden Der kleine Drache Kokosnuss will herausfinden, wie es den alten Ă„gyptern gelungen ist, die riesigen Pyramiden zu bauen. Mithilfe des Laserphasers und eines Spezial-Drachenflugmobils reisen Kokosnuss, Matilda und Oskar in die Zeit der Pharaonen. Als sie mit dem Flugmobil auf dem Nil notwassern mĂĽssen, beginnt fĂĽr die drei ein neues, gefährliches Abenteuer ... (1 CD, Laufzeit: 54 min) Ăśber den Autor und Sprecher: Ingo Siegner wurde 1965 in Hannover geboren. Dort lebt und arbeitet er als freier Autor und Illustrator. FĂĽr Nachbarskinder erfand er zum SpaĂź Geschichten vom kleinen Drachen Kokosnuss, der sich binnen kurzer Zeit zum beliebten Kinderbuch-Character entwickelte. Mittlerweile sind nicht nur die BĂĽcher und HörbĂĽcher, sondern auch das dazugehörende Merchandising-Programm eine echte Erfolgsgeschichte. Philipp Schepmann, geboren 1966, ist Sprecher, Produzent und Rundfunkautor. Seine Schauspielausbildung absolvierte er an der renommierten Folkwang Universität der KĂĽnste in Essen. FĂĽr cbj audio hat er alle Abenteuer des kleinen Drachen Kokosnuss eingelesen. CD-Informationen: Audio CD Verlag: cbj audio (23. März 2015) Sprache: Deutsch Preis: 6,99 Euro ISBN-13: 978-3837130409 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 7 Jahre   mehr lesen
Nach Oben scrollen